Unser Selbstverständnis

Jedes Kind ist bereits ein kleiner, facettenreicher Mensch mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Wünschen und Interessen. Hier in unserer Kita Wuhlekinder begegnen wir Ihren Kindern auf Augenhöhe und bieten ihnen als liebevoller Begleiter, Beobachter und Spielpartner die passende Umgebung für ihre Persönlichkeit. Dabei ist uns ebenso die Beziehung zu Ihnen als Eltern wichtig, denn Sie sind die Experten für Ihre Kinder, mit denen wir als kompetente Partner vertrauensvoll und offen umgehen wollen.

Ein großes Anliegen ist es uns als integrative Einrichtung, die besonderen Kompetenzen jedes einzelnen Kindes zu sehen und zu fördern. Dafür bieten wir ihnen vielfältige Bildungsprozesse und -erfahrungen sowie Lebens- und Spielräume, die ihre Kinder in ihrem einzigartigen Wesen bestärken und wachsen lassen. Besonders wichtig ist uns dabei, Ihren Kindern viel Bewegung an der frischen Luft zu ermöglichen, damit es den eigenen Körper und verschiedene Umgebungen einzuschätzen lernt und mit allen Sinnen Erfahrungen machen kann.

Unser Träger und unsere Lage

Unsere Kita Wuhlekinder wurde im August 2016 zu einem Teil des Trägers „Wuhlewanderer gGmbH“. Ursprünglich aus dem Projekt „Kinder in Bewegung“ entstanden, gründete Stephanie Müller die gemeinnützige GmbH 2011 als Eltern-Initiativ-Kindergarten.

Unsere Kita in Berlin-Köpenick hat einen idealen Standort, um viele Ausflugsziele leicht zu erreichen, sowohl der S-Bahnhof als auch mehrere Buslinien finden sich in unmittelbarer Nähe. Die ruhige Umgebung ist durch Ein- und Mehrfamilienhäuser geprägt. Fußläufig liegen zahlreiche Spielplätze und Waldgebiete, die wir regelmäßig aufsuchen.

Unser Angebot

Unsere kleine, aber feine Kita Wuhlekinder bietet Raum für 23 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren und ist für Sie von 7:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Unsere Räumlichkeiten haben wir gemeinsam kindgerecht gestaltet und die Aufteilung erinnert an einen Kinderladen, in dem gemeinsam gelebt und gespielt wird. Mit zwei Gruppenräumen, einem Speisesaal, einem großzügigen Badezimmer sowie einem langen Flur, den wir als Garderobe nutzen, ist unser Kita sehr gemütlich und ansprechend eingerichtet. Zudem steht ein kleiner Garten zur Verfügung.

Seit Kurzem haben wir unsere Kinder in die zwei großen Altersgruppen „0 bis drei Jahre“ und „drei bis sechs Jahre“ unterteilt, um noch besser auf altersspezifische Bedürfnisse Ihrer Sprösslinge eingehen zu können. Trotzdem ist es uns auch wichtig, gemeinsame Aktivitäten anzubieten, damit die Kinder lernen, sich gegenseitig zu unterstützen und Rücksicht aufeinander zu nehmen, denn nur so können sich eigene Meinungen entwickeln.

Hauptbestandteil des Tages in unserer Kita ist das freie und angeleitete Spiel. Jeden Morgen um 9 Uhr findet in den einzelnen Gruppen ein Morgenkreis statt. Darauf folgen verschiedene Projektarbeiten sowie themenspezifische Angebote, bei denen unser engagiertes und qualifiziertes Personal für viel Abwechslung sorgt.

Unsere Kita arbeitet nach dem Berliner Bildungsprogramm (BBP) mit folgenden Schwerpunkten, die wir in unsere tägliche Arbeit einfließen lassen: Gesundheit, soziales und kulturelles Leben, Kommunikation: Sprache, Schriftkultur und Medien, Bildnerisches Gestalten, Musik, Theaterspiel, Mathematik sowie Natur-Umwelt-Technik.

Detailliertere Informationen zu unseren Angeboten und Arbeitsweisen finden Sie in unserem Handlungskonzept sowie auf unseren weiteren Seiten.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Familie in unserer Kita in Köpenick begrüßen zu können.