UPDATE vom 31.03.2021

Liebe Eltern,

am heutigen Tag erhielten wir ein Eltern-Ergänzungsschreiben zum vergangenen Schreiben vom 29.03.2021. Wir möchten Ihnen dies wie gewohnt hier veröffentlichen. Ebenso wurde als Anlage eine Eigenerklärung mitübersandt. 

Die Dateien finden Sie hier:

 ______________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern,

beiliegend teilen wir Ihnen ein Informationsschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie mit, dass uns gerade per Mail zugesandt wurde.

Die wichtigsten Aussagen im Überblick ab 29.03.2021:

  1. Alle Eltern werden gebeten, weiterhin eine Betreuung stets nur im unbedingt notwendigen Umfang in Anspruch zu nehmen und sich regelmäßig mit der Kitaleitung vor Ort abzustimmen.
  2. Der eingeschränkte Regelbetrieb unter Pandemie- und Hygieneregelungen wird fortgesetzt.
  3. Kinder mit Erkältungssymptomatik werden nicht betreut. Dies betrifft auch Kinder mit Husten oder Schnupfen ohne Fieber.
  4. Das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske durch die pädagogischen Fachkräfte ist nunmehr auch im unmittelbaren Kontakt mit den Kinder zulässig.

Alle weiteren Informationen und das Schreiben finden Sie hier aufgeführt.