Senatsinformationen zum Lockdown ab 16.12.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

am 13.12.2020 haben sich die Bundeskanzlerin und die Regierungschefs und- Chefinnen der Bundesländer auf weitere tiefgreifende Maßnahmen zur Beschränkung von Kontakten verständigt. Wir haben am heutigen Abend das 22. Trägerschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie erhalten, indem die Umsetzung eines Lockdowns ab dem 16.12.2020 für Kindertagesstätten konkretisiert wird. Wir haben Ihnen das Trägerschreiben sowie die Elterninformation hier hochgeladen.

22. Trägerschreiben zu den Maßnahmen ab 16.12.2020

Elterninformationen vom 14.12.2020

Unsere Kitas sind also ab 16.12.2020 nicht mehr im Regelbetrieb, sie bieten lediglich für außerordentlich dringliche Fälle eine Notversorgung an. Der Bedarf ist von den Eltern gegenüber Ihrer Kitaleitung darzulegen. Also ist Ihr erster Ansprechpartner, die eine Betreuung für ihr Kinder in Anspruch nehmen möchten, die jeweilige Kitaleitung.

Wir möchten uns an dieser Stelle für die vielen verständnisvollen Worte bedanken.

Es ist eine schwierige Zeit und wir wissen, dass Sie alle vor großen Herausforderungen stehen.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familien und ein gesundes und hoffnungsvolles Jahr 2021!

Bitte bleiben Sie ganz besonders gesund.

Herzliche Grüße

gez. Stephanie Müller

Die Wuhlewanderer gGmbH

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.