Erfreuliche KiTa-Nachrichten für den Ortsteil Hellersdorf im Kiez-Quartier des Teterower Rings.

Wir möchten Sie informieren, dass der gemeinsame Erbbaupachtvertrag zwischen der dem Land Berlin und der Wuhlewanderer gGmbH heute durch unsere Geschäftsführerin, Stephanie Müller, unterzeichnet wurde. Damit können die weiteren Planungen für den Bau einer Kindertagesstätte am Standort Teterower Ring 168 fortgesetzt und umgesetzt werden.

Einmalig in Berlin, wird am Standort eine Kindertagestätte (Kapazität 40 Plätze) entstehen, eine Tagesmutter für die Betreuung von fünf Kindern einziehen und eine Kooperation im Rahmen eines Generationsprojekt mit altersgerechtem Wohnen umgesetzt. Eine Eröffnung ist für das Jahr 2023 geplant.

„Ich freue mich sehr, dass es uns nach vier Jahren hartem Kampf gelungen ist, heute die Vertragsunterschrift zu leisten. Mit Hochdruck werden wir nun an einem Bauantrag arbeiten, damit für den Kiez dieses tolle Generationsprojekt schnellstmöglich entstehen kann“, so Stephanie Müller, Geschäftsführerin der Wuhlewanderer gGmbH.

Aktuelle Pläne, wie die Kita später aussehen wird, finden Sie hier:

Stand 27.10.2021