Am 01.03.2019 eröffneten wir unser erstes Kinderschutzhaus.

Das Kinderschutzhaus ist eine Notaufnahmestelle zur Inobhutnahme von Kindern in akuten Notlagen und Krisensituationen.

Wir bieten den Kindern im Kinderschutzhaus ein Zuhause, in dem sie Sicherheit, Zuverlässigkeit, Verständnis und Geborgenheit finden können und Fähigkeiten und Fertigkeiten (weiter-)entwickeln bzw. Ressourcen wiederentdecken können.

Die Kinder kommen zu jeder Tages- und Nachtzeit über die  Jugendämter.

Einen geregelten, strukturierten Tagesablauf, verlässliche Erwachsene, Fürsorge und Frieden an einem sicheren Ort lernen die Kinder häufig zum ersten Mal kennen.

Die angestrebten pädagogischen Ziele sind dabei stets vom jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes abhängig. Die Betreuung der Kinder erfolgt rund um die Uhr im Schichtdienst auf Grundlage eines Bezugserziehersystems. Dadurch wird sichergestellt, dass jedes Kind konstant über einen persönlichen Ansprechpartner verfügt.

Sofern Sie Fragen zu unserem Kinderschutzhaus haben, können sie diese per Mail an kinderschutzhaus@wuhlewanderer.de richten.

Für Notfälle erreichen Sie unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer 0173 – 577 85 82

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Nachrichten.