Unser Interview im TrägerMarktplatz von wortlaut zum “Projekt Kitas im Kiez”

Am 08.03.2021 konnten wir unseren Träger und unsere Arbeit vor Ort im Rahmen eines interessanten Interviews auf dem TrägerMarktplatz des Projektes “Kitas im Kiez” von wortlaut vorstellen. 

Besonderen Dank an unsere Zwerge Anni und Matti fürs Mitmachen. Wir hatten alle sehr viel Spaß.

“Wer kann uns den besten Einblick in die Kitas der Wuhlewanderer geben? Ein ehemaliger Azubi vielleicht? Eine Kita-Leitung? Oder etwa die Kinder selbst? In unserem Interview beantworten gleich sechs Wuhlewanderer die Fragen zu Einstiegsmöglichkeiten, Diversität, Bewerbung und Superkräften

Hier geht es zum Interview:

Das Projekt „Kitas im Kiez“ bietet Arbeitssuchenden und Nichterwerbstätigen aus Berlin die Möglichkeit, Einblicke in das Berufsfeld Kita zu erlangen. Das Besondere ist: Durch die Kombination aus Präsenzveranstaltungen und einer Online-Lernplattform können die Teilnehmenden die Berufsorientierung flexibel nach ihren Bedürfnissen gestalten. 

Vielen Dank an Frau Büttner und Frau Thürauf, dass wir als Wuhlewanderer die Möglichkeit hatten, uns im Rahmen des Projektes vorzustellen.

Weitere Informationen zum wortlaut Projekt “Kitas im Kiez” finden Sie auf dem TrägerMarktplatz unter https://www.kitasimkiez.de/ oder unter https://www.wortlaut.de/.